Kirche

  • „Speakers’ Corner“ am Reformationstag
    Das dritte Jahr in Folge lädt der Kirchenkreis Ostholstein am Reformationstag (31. Oktober) zu einer Speakers’ Corner in den Garten am frischen Wasser ein (Eutiner Stadtbucht, Höhe Schloßstraße 13). Beginn ist um 15.17 Uhr, angelehnt an das Jahr 1517, als Martin Luther mit der Veröffentlichung seiner 95 Thesen den Beginn der Reformation markierte.
  • Onlinegottesdienst aus Cleverbrück
    Einen Tag nach dem Reformationstag geht es am Sonntag, 1. November ab 10.30 Uhr im Onlinegottesdienst des Kirchenkreises Ostholstein um die Frage: Was bedeutet es für mich, evangelisch zu sein? Antworten auf diese Frage geben Synodenpräses Dr. Peter Wendt aus Pansdorf, die Theologiestudentin Lotta Hamann aus Gleschendorf und die Rensefelder Kirchengemeinderätin Katja Elstner. Ferner beziehen der Synodale Dieter Grabbet aus Langenhagen und die Ahrensböker Pastorin Andrea Pistor Stellung.
  • Rahmenprogramm zur Ausstellung
    Ausstellung, Gottesdienst, Pilgerwanderungen und Musik an mehreren Terminen
    Von Hessen aus reisten sie gemeinsam in den Norden, wo sich ihre Wege vorerst trennten. Doch nun finden die vom Bildhauer Stephan Guber geschaffenen Holzfiguren, von denen in den vergangenen Wochen je drei ihren Platz in den Kirchen von Burg und Neukirchen (Oldenburg) gefunden hatten, in der St. Jürgen Kirche in Grube erneut zusammen.
  • Begrüßung
    Neue Pastoren in Rensefeld und Timmendorfer Strand
    Propst Peter Barz hat am Sonntag (6. September) mit Adela Jártimová und mit Karsten Wolkenhauer eine neue Pastorin in Rensefeld (Bad Schwartau) und einen neuen Pastor in Timmendorfer Strand willkommen geheißen.
  • Online-Gottesdienst aus Grube mit ganz besonderen Besuchern
    Am Sonntag, dem 6. September überträgt der Kirchenkreis Ostholstein ab 10.30 Uhr wieder über seine Internetseite www.kirchenkreis-ostholstein.de einen Online-Gottesdienst. Aufgezeichnet wurde der Beitrag aus der Reihe „Sonntags am frischen Wasser“ diesmal in Grube und es sind ganz besondere Gottesdienstbesucher dabei.
  • Themenreihe des Frauenwerks
    Klima und Konsum, Nachhaltigkeit und altes Saatgut bewahren
    Klima und Nachhaltigkeit bilden das inhaltliche Schwerpunktthema der Angebote des Evangelischen Frauenwerks Ostholstein in diesem Sommer. Speziell um das Thema Klima und Landwirtschaft ging es beim „Politischen Nachtgebet“ Ende Juli in Eutin. Nun soll es am Donnerstag, 20. August beim nächsten „Politischen Nachtgebet“ in der Feldsteinkirche in Ratekau (Hauptstraße 10) ab 18 Uhr um das Thema „Klima und Konsum“ gehen.
  • Kunst in der Kirche
    Ecce Homo: Die stillen Kirchgänger
    Sie sitzen schon morgens in der Kirchenbank oder stehen ganz still am Altar und bleiben den ganzen Tag dort. Kirchenbesucher, die neben ihnen Platz genommen haben, waren irritiert, fühlten sich aber auch in einer ganz besonderen Weise angesprochen:
  • Evangelischen Frauenwerk Ostholstein
    Matinee am Samstag: „Wie ich Corona erlebte“
    Die Corona-Pandemie berührt die Menschen ganz unterschiedlich. Die einen sind voller Sorge, andere versuchen, sich so wenig wie möglich davon im Alltag beeinträchtigen zu lassen.
  • Am 2. August
    Onlinegottesdienst aus Niendorf an der Ostsee
    Am Sonntag, 2. August überträgt der Kirchenkreis Ostholstein ab 10.30 Uhr wieder über seine Internetseite www.kirchenkreis-ostholstein.de einen Online-Gottesdienst. Aufgezeichnet wurde der Beitrag aus der Reihe „Sonntags am frischen Wasser“ diesmal in Niendorf an der Ostsee.
  • Jetzt Programmflyer holen
    Sommerprogramm des Frauenwerks
    Es geht um den Erhalt alter Gemüse- und Obstsorten, um das Anlegen von Insektenweiden und um ein generelles Umdenken beim täglichen Konsumverhalten: Klima und Nachhaltigkeit bilden das inhaltliche Schwerpunktthema der Angebote des Evangelischen Frauenwerks Ostholstein in den kommenden Monaten.
  • Sonntags am frischen Wasser
    Online-Angebot des Kirchenkreises Ostholstein
    Der Kirchenkreis Ostholstein wird bis Ende des Jahres an jedem ersten Sonntag im Monat zu einem Online-Gottesdienst einladen. Die Beiträge, sollen in ihrer formalen Gestaltung freier gefasst sein, als dies bei regulären Gottesdiensten der Fall ist.
  • Gegen Langeweile
    Jugendwerk bringt „Sommer in der Tüte“
    Beim Jugendwerk des Kirchenkreises Ostholstein kommt in diesem Jahr der Sommer in die Tüte. Passend zum Ferienbeginn können sich Kinder, Jugendliche und Familien ein oder mehrere Exemplare vom „Sommer in der Tüte“ nach Hause holen.
  • abgesagt
    Der Gottesdienst in Stockelsdorf fällt am 15. März aus
    Unsere Pröpste und die Nordkirche empfehlen, vorerst die Gottesdienste und ebenso alle weiteren Veranstaltungen abzusagen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständigen Pastoren und Pastorinnen.
  • Gottesdienste
    Weihnachten geht man in die Kirche
    weiß die 4jährige Mia und entschwindet zum Weihnachtsgottesdienst mit ihrer KiTa, die zahlreich vor Weihnachten in der Stockelsdorfer Kirche stattgefunden haben. Genau, liebe Mia, aber auch davor und danach finden viele Gottesdienste statt.
  • Viel Arbeit
    Preis für Konfirmanden aus Stockelsdorf
    Propst Peter Barz sprach von „einer Reihe richtig beeindruckender Arbeiten“ und auch die anderen Jurymitglieder waren ganz angetan von der großen Ernsthaftigkeit der eingesandten Wettbewerbsbeiträge.