Regionen

  • Musik, Bilder, Skulpturen
    "Kultur trotz Corona" am 3. Oktober im Herrengarten
    Der Arbeitskreis Kultur mit Gordon Krei und Karl Tretau an der Spitze freut sich, am 3. Oktober 2020 eine Open-Air-Ausstellung im Herrengartenpark präsentieren zu können. Unter dem Motto „Kultur trotz Corona“ gibt es zu gucken, zu hören und zu essen.
  • 1. und 2. Oktober
    Expertinnen-Sprechstunde „Meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt“
    Am Donnerstag, 01.10, und Freitag 02.10.20, jeweils 9 bis 12 Uhr, können Frauen sich telefonisch bei der erfahrenen Beraterin Sabine Axt informieren, wie ihre Chancen für einen Wiedereinstieg oder beruflichen Umstieg auf dem Ostholsteiner Corona-Arbeitsmarkt stehen.
  • Schonende Behandlung
    Mit Kälte gegen Vorhofflimmern - neues Verfahren am UKSH Lübeck
    Das Vorhofflimmern ist eine der häufigsten Herzrhythmusstörungen. Gegen die Störimpulse im Gewebe, die den Herzschlag aus dem Takt bringen, werden oft Katheterablationen eingesetzt. Die Sektion Elektrophysiologie der Medizinischen Klinik II des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, hat nun als eines der weltweit ersten Zentren die neueste Katheter-Technologie zur Behandlung von Vorhofflimmern erfolgreich etabliert, den "PolarX"-Kälteballon.
  • Ausgezeichnet
    Zeitschrift "Brigitte" kürt UKSH als einen der besten Arbeitgeber für Frauen
    Die Zeitschrift „Brigitte“ hat das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) als einen der bundesweit besten Arbeitgeber für Frauen ausgezeichnet. In der „Brigitte-Arbeitgeberstudie“, deren Ergebnisse in der am 23. September erschienenen Ausgabe (21/2020) veröffentlicht wurden, sind Kriterien bewertet worden, die für viele berufstätige Frauen wichtig sind.
  • In den Herbstferien
    Mit der MuseumsCard an zwei Tagen kostenlos mit Bus und Bahn fahren
    An den beiden Donnerstagen in den Herbstferien (8. und 15. Oktober) gilt die Museumscard zusätzlich als Fahrkarte in allen Bussen und Bahnen des Nahverkehrs in Schleswig-Holstein (NAH.SH) sowie in den Regionalzügen, die zwischen Schleswig-Holstein und Hamburg verkehren.
  • Straßenbauarbeiten ab 28. September
    Artlenburger Straße stadtauswärts wird zur Einbahnstraße
    Ab Montag, 28. September 2020, wird mit den Straßenbauarbeiten zur Fahrbahnsanierung der Artlenburger Straße zwischen dem Kreisverkehrsplatz Ziegelstraße und der Schönböckener Straße begonnen.
  • Tag der offenen Tür
    Stockelsdorf spielt Tennis
    Die Tennisabteilung des ATSV Stockelsdorf lädt zum Tag der offenen Tür ein. Am 27. September 2020 haben alle Tennisinteressierte von 11.00 bis 15.00 Uhr Gelegenheit, die Attraktivität des weißen Sports mit all seinen Facetten zu erleben und das vielseitige Angebot des ATSV Stockelsdorf kennenzulernen.
  • Thema Klima und Nachhaltigkeit
    Andacht und Kaffee und Kuchen in der Alten Gutsgärtnerei Sierhagen
    Der Herbst beginnt und das Erntedankfest steht vor der Tür. Es ist Zeit der Ernte und der Fülle. Doch in Zeiten, in denen Dürren und andere extreme Wetterereignisse zunehmen, wächst die Sorge, ob das immer so bleiben wird.
  • Ab 23. September bis evtl. November
    Vollsperrung zwischen Ratekau und Techau
    Die Gemeinde Ratekau wird die Haupstraße zwischen der Eutiner Straße (L309) und dem Ortseingang von Ratekau auf Höhe der Straße „Am Dorfmuseum“  ausbauen.
  • Fair Trade Steuergruppe plant Ausstellung und Lesung im Rathaus
    Der Dachverband TransFair Deutschland e.V., ein unabhängiger Verein zur Förderung des fairen Handels, hat Stockelsdorf zum dritten Mal als FAIR TRADE Gemeinde anerkannt. Grund dafür sind das Engagement von Personen in Unternehmen,  Lokalen, Vereinen und Schulen.
  • Fahrräder am 6. Oktober, Anderes am 7. Oktober
    Nicht abgeholte Fundsachen werden öffentlich versteigert
    Die beim Fundbüro des Bereiches Bürgerservice in Lübeck in der Zeit vom 25. März 2019 bis 20. März 2020 abgelieferten und nicht abgeholten Fundsachen werden nun öffentlich versteigert.
  • Einwendung möglich
    Kabinett beschließt Landesentwicklungsplan Wind
    Nach der Zustimmung des Schleswig-Holsteinischen Landtages hat die Landesregierung, wie im Juni angekündigt, heute (15. September 2020) die Teilfortschreibung Wind des Landesentwicklungsplans beschlossen.
    Sämtliche Unterlagen können dort ab sofort eingesehen werden. Eine Stellungnahme ist möglich, sobald die Öffentlichkeitsbeteiligung nach Bekanntmachung im Amtsblatt startet, ab 24. September 2020.
  • Europäisches Hansemuseum
    Café Fräulein Brömse schließt, Restaurant NORD wird Bistro
    Die Gastronomie des Europäischen Hansemuseums, zu der das Restaurant NORD sowie das Café Fräulein Brömse gehören, wird neu ausgerichtet. Das Restaurant NORD wird sich in Zukunft noch stärker auf den Museumsbetrieb ausrichten und als Bistro aufwarten. Zum 1. Oktober 2020 stellt das Café Fräulein Brömse seinen Betrieb ein.
  • Aktion „Lesetüte“
    Buchhandlung Bücherliebe verschenkt Lesetüten an Erstklässler
    Mit dem Ziel Kinder für Bücher und Geschichten zu begeistern, startete 2011 die erste bundesweite Aktion „Lesetüte“ für Schulanfängerinnen und Schulanfänger. Koordiniert wird die Aktion von den lokalen Bücherhandlungen. Sie kontaktieren die Grundschulen, bestellen die benötigte Anzahl und organisieren die Bemalung und die Verteilung der „Lesetüten“.