Stockelsdorf

  • Verkehrssicherheit, Baugebiete und Landesverordnungen - Wie geht es weiter in Stockelsdorf?
    Aus dem Ausschuss für Umwelt, Bauen, Planung und öffentliche Sicherheit
    Die Vorbesprechung des Ausschusses für Umwelt, Bauen, Planung und öffentliche Sicherheit (UBPöS) startete am 18. Januar online um 17 Uhr und wurde auf der Gemeindewebseite gestreamt. So eine Videokonferenz verlangt von den Teilnehmern einiges an Disziplin, denn ob Grimassen ziehen oder essen: Die Kamera sieht alles, wenn man sich in ihrem Bereich aufhält!
  • Schreib-Kurs der VHS Stockelsdorf online
    Villa Jebsen
    Die Schreibgruppe der VHS Stockelsdorf mit Anette Quentin findet online statt. Der Kurs “Erinnern - Erzählen-Aufschreiben” beginnt am 22.3.2021 um 9.30 Uhr.
  • Kundencenter der Gemeindewerke Stockelsdorf weiter geschlossen
    Gemeindewerke Stockelsdorf
    Im Zuge der Verlängerung des Corona-Lockdowns bleibt das Kundencenter der Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH in der Marienburgstraße 7, 23617 Stockelsdorf, für den allgemeinen Besucherverkehr weiter geschlossen, um einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.
  • Veranstaltungskalender des Bürgervereins liegt aus
    Bürgerverein Veranstaltungskalender
    Auch dieses Jahr hat der gemeinnützige Bürgerverein wieder einen Veranstaltungskalender erstellt. Positiv schaut er in das Jahr 2021 und viele Vereine und Verbände haben ihre Termine mitgeteilt. 
  • Stadtradeln 2020
    Stockelsdorf radelt auf Platz zwei in Ostholstein
    Postkartenaktion zum STADTRADLEN
    Die Aktion STADTRADELN war auch im dritten Jahr erfolgreich. Obwohl es keine Aktionen gab und kaum Werbung gemacht wurde, nahmen mehr als 200 Stockelsdorfer teil. Allen voran wieder die Bürgermeisterin Julia Samtleben. Auch wenn die Vorjahreszahlen nicht erreicht wurden, so schafften alle Teilnehmer zusammengenommen mehr als eine Erdumrundung, nämlich 48.331 km.
  • Erneut brennt es in Stockelsdorf
    Am 08.01.2021 um 03:28 löste die IRLS – Integrierte Regionalleitstelle Süd - die Meldung "PKW Brand in Carport" aus.
  • Neujahrsmeldung 2021
    Erste polizeiliche Bilanz Silvester - Neujahr 2020/2021
    Insgesamt 194 Einsätze hatten die Beamtinnen und Beamten der Polizeidirektion Lübeck in der Silvesternacht in Lübeck und Ostholstein zu bewältigen. In der Zeit von 18.00 Uhr bis 06.00 Uhr wurden in Lübeck 57 Einsätze mit direktem Silvesterbezug registriert, in Ostholstein waren es 24. Die Coronabeschränkungen wurden von der großen Mehrheit der Bevölkerung respektiert und eingehalten. Im Fazit verzeichnet die Polizeidirektion Lübeck eine vergleichsweise ruhige Silvesternacht.
  • Notwendige Tiefbauarbeiten
    Vollsperrung des Schulwegs vom 05.01.2021 bis 26.11.2021
    In der Zeit vom 05.01.2021 bis voraussichtlich 26.11.2021 sind aufgrund von Arbeiten an Gas- & Wasserleitungen im Schulweg in Stockelsdorf notwendige Tiefbauarbeiten durchzuführen.
  • Videodreh zum Fest
    FF Stockelsdorf wünscht frohe Weihnachten!
    Großes Augen machten nicht nur die Kameradinnen und Kameraden, als sie sahen, was da in ihrem "Stall" stand. Das heißgeliebte HLF 20 durch 2 PS ersetzt. Nicht Diesel, sondern Möhren und Hafer als Antrieb...
  • Erster Bauabschnitt bis Stockelsdorf
    Ab 4. Januar 2021 Einsichtnahme in Planunterlagen der 380-kV-Stromleitung möglich
    Der erste Bauabschnitt der 380-kV-Stromleitung von Henstedt-Ulzburg bis Stockelsdorf startet in das Planfeststellungsverfahren. Dazu werden die Planunterlagen durch die Genehmigungsbehörde, das Amt für Planfeststellung Energie (AfPE), ab dem 4. Januar 2021 zur allgemeinen Einsichtnahme ausgelegt und online gestellt.
  • Erneute Alarmierung am Sonntag
    Futterhaus die IV.
    Erneut wurde ein Containerbrand in Stockelsdorf gemeldet. Erst am Samstag den 12.12.2020 gegen 12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Mori zu einem Löscheinsatz bei Familia in Stockelsdorf gerufen. Am Sonntag dann die nächste Alarmierung wegen einer Rauchentwicklung. Erneut handelt es sich vermutlich um eine Selbstentzündung durch Gärung.
  • Futterhaus die III.
    Erneut wurde ein Containerbrand in Stockelsdorf gemeldet. Am Samstag den 12.12.2020 gegen 12 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Mori zu einem Löscheinsatz beim Futterhaus in Stockelsdorf gerufen. Es gab eine Rauchentwicklung in einem Container neben dem Famila Markt. Brandstiftung oder Fremdeinwirkung konnte jedoch schnell ausgeschlossen werden.