A1: Anschlussstelle Lübeck-Zentrum auch am 2. Juni gesperrt
Baustelle
(Foto: Bruno_Germany/Pixabay)
Witterungsbedingt konnten die Markierungsarbeiten im Bereich der Anschlussstelle (AS) Lübeck-Zentrum (22) der Richtungsfahrbahn (RiFa) Süden / Hamburg nicht zum Abschluss gebracht werden. Die Arbeiten werden am 2.6.2022 fortgesetzt. 
In der Zeit von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr muss die AS Lübeck-Zentrum gesperrt werden. Die von Norden kommenden, abfahrenden Verkehrsteilnehmer werden gebeten über die AS Bad Schwartau (21) bzw. AS Lübeck-Moisling (23) auszuweichen.

Die Verkehrsteilnehmenden mit Fahrtziel in Richtung Süden / Hamburg werden gebeten über Stockelsdorf weiter der L 332 zur AS Mönkhagen der A 20 zu folgen. Von dort geht es in Fahrtrichtung Osten / Rostock über das Autobahnkreuz Lübeck auf die A 1.
Quelle: Autobahn GmbH