Gedenkfeier und Kranzniederlegung zum Volkstrauertag
Ehrenmal neben der Kirche in Stockelsdorf
(Foto: Stodo.NEWS)
An dieser Stelle erfolgt der Aufruf des Bürgervorstehers und der Bürgermeisterin zur Kranzniederlegung und Teilnahme an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag:
Sehr geehrte Damen und Herren,

in diesem Jahr wollen wir wieder am Volkstrauertag der Opfer von Krieg, Gewalt, Terror und Verschiebung gedenken.

Wie alljährlich findet die zentrale Gedenkfeier in Stockelsdorf am Sonntag, den 14. November 2021 nach dem Friedensgottesdienst, der um 10.00 Uhr beginnt, am Ehrenmal neben der Kirche statt.

Wir wollen uns bewusst machen, dass auch 76 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkrieges und des nationalsozialistischen Terrors die Sorge und das Bemühen um Frieden nicht nur ein Thema für die große Politik ist.

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie entweder einen Kranz am Ehrenmal niederlegen oder aber eine Geldspende auf das Konto des Volksbundes Deutsche Kriegsgr.berfürsorge e. V.

IBAN: DE48 2105 0170 1002 1173 54

BIG: NOLADE21KIE

bei der Förde Sparkasse Kiel überweisen würden.

Der Eingangsflur des Rathauses ist an diesem Sonntag, den 14.11.2021, bereits ab 9.00 Uhr für die Anlieferung der Kränze geöffnet.

Um 9.45 Uhr gehen die Vertreterinnen und Vertreter der Vereine, Verbände sowie der Kommunalgemeinde vom Rathaus hinüber zu den in der Kirche reservierten Plätzen.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
Bürgervorsteher Manfred Beckmann und Bürgermeisterin Julia Samtleben