IHK offline wegen möglicher Cyberattacke
Cyber security, Sicherheit im Internet
(Foto: Gerd Altmann/Pixabay)
Auch versucht heute an Mustervorlagen für neue Arbeitsverträge zu kommen? Oder anzumelden für einen Vortrag? Pech gehabt. Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) informiert:
IT-Systeme der IHK-Organisation vorsorglich heruntergefahren

Aufgrund einer möglichen Cyberattacke hat die IHK-Organisation ihre IT-Systeme aus Sicherheitsgründen vorsorglich heruntergefahren. Aktuell wird intensiv an Lösung und Abwehr gearbeitet. Sukzessive werden die IT-Systeme nach Prüfung hochgefahren, sodass die Services für Unternehmen dann wieder zur Verfügung stehen.

Wir informieren Sie an dieser Stelle und auf weiteren Kanälen, welche Anwendungen wieder funktionsfähig sind.

Sobald die Sicherheit unserer Systeme vollständig wieder wiederhergestellt ist, werden Sie selbstverständlich auch informiert.
Quelle: DIHK