Krimilesung in Eutin im Garten am frischen Wasser
Buch Niendorf jetzt mit Leiche
(Foto: Veranstalter)
Dass sie überaus kriminelle Fantasien hat, bewies die vor allem in der Lübecker Bucht bekannte Journalistin Sabine Latzel bereits in ihrem 2020 erschienenen Erstlingswerk „Das gibt es nur in Timmendorf“. Sterben musste in dem leichten Sommerkrimi allerdings niemand. Nun hat die Autorin ihren zweiten Krimi vorgelegt, der nicht nur einen Ort weiter spielt, sondern in dem es offenbar auch tödliche Gefahren gibt: „Niendorf... jetzt mit Leiche“, so lautet der Titel des Buches, aus dem Sabine Latzel am Dienstag, 9. August ab 18 Uhr im Garten am frischen Wasser (Seepromenade, Höhe Schloßstr. 13) in Eutin einige Auszüge lesen wird. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Austausch bei Wein, Wasser und Gebäck. Veranstalter ist das Frauenwerk des Kirchenkreises Ostholstein. Der Eintritt ist frei.
Quelle: KK OH