Vereine

  • ATSV Stockelsdorf ehrt langjährige Mitglieder
    Jubifeier ATSV 2023
    Die diesjährige Jubilarenfeier fand am Sonntag 5. November im Vereinsheim des ATSV statt. Nach einer Begrüßung gab es eine Vorführung der Aikido Abteilung und anschließend wurde am leckeren Buffet geschlemmt.
  • Ganzkörpertraining für junge Mütter
    Bauchmuskeltraining, Sport
    GANZKÖRPERTRAINING für junge Mütter mit ihren Kindern nach der Rückbildung. Ab Dienstag 30.01.2024, immer Dienstag 10.15Uhr - 11.15Uhr
  • Plätze frei beim Eltern-Kind-Turnen
    ATSV Schild an der Sporthalle
    Es gibt noch freie Plätze beim Eltern-Kind-Turnen am Vormittag ab 1 Jahr! Donnerstags von 10-11 Uhr im Bäckergang in der Sporthalle Herrengarten. Wer Zeit und Lust hat gerne direkt reinschnuppern mit bequemer Kleidung, Turnschuhen oder ABS Söckchen.
  • Tai Chi Kursus ab 07.11.2023 - für Anfänger geeignet
    Tai Chi und Qi Gong mit Thomas Schmitt-Schech
    Thomas Schmitt-Schech gibt wieder einen Tai Chi Kursus beim ATSV- Stockelsdorf. 10 Trainingseinheiten, dienstags 20:00 Uhr - 21:00 Uhr, Turnhalle, Gerhart-Hauptmann-Schule, Breslauer Str. in Stockeldorf 
  • ATSV: Zusätzliche Rehasportgruppe Orthopädie
    ATSV Schild an der Sporthalle
    Es gibt eine weitere Rehasportgruppe Orthopädie: Freitag in der Sporthalle Herrengarten im Bäckergang von 13.50 – 14.50 Uhr – nur mit ärztlicher Verordnung

    Nähere Info´s beim Übungsleiter Klaus Lütt 0178–4586857 oder gerne reinschnuppern
  • Noch freie Plätze beim Qi Gong
    Für die Qi Gong Gruppe, mittwochs ab 20 Uhr gibt es noch freie Plätze. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. 
  • Erfolgreiche Sommersaison im Tennis des ATSV - Hallenplätze für Winter jetzt buchbar
    Mit 16 Mannschaften bestritt die Tennissparte des ATSV Stockelsdorf die diesjährige Sommersaison – so viele wie noch nie. Dabei konnten sich mit den Damen 50, Herren 40 und Herren 65 gleich drei Mannschaften den ersten Platz in ihrer Klasse sichern und steigen somit in die nächsthöhere auf. Ab 1. Oktober geht es in die Halle, wobei Tennisspieler unabhängig von einer Mitgliedschaft im ATSV noch ein Abo für die Saison 2023/2024 buchen können. 
  • Sibylle Steen aus Ahrensbök ist Ostholsteiner „Moin! Vereinsheldin“ des Monats Juni
    Seit 35 Jahren trainiert sie wöchentlich die selbst gegründete Seniorensportgruppe im Männerturnverein Ahrensbök e.V sowie eine Nordic-Walking-Gruppe. Nun wurde Sibylle Steen beim Training in der Halle überrascht und vom Kreissportverband Ostholstein (KSV OH) und der Sparkasse Holstein und ihren Stiftungen mit dem Titel „Moin! Vereinsheldin des Monats Juni“ im Kreis Ostholstein ausgezeichnet.
  • Zum Mitmachen und Ausprobieren
    ATSV Stockelsdorf bietet "Sport im Park" an
    Sport im Park ist ein kostenloses Sportprogramm und wurde landesweit vom Landessportverband Schleswig-Holstein (LSV) initiiert. Ab Mitte Juli bis Ende September bieten qualifizierte Übungsleiter des ATSV Stockelsdorf für alle Stockelsdorfer:innen verschiedene Sportangebote zum Mitmachen und Ausprobieren an.
  • Schützenumzug mit Süßigkeiten und Abkühlung
    Der Schützenumzug in diesem Jahr zählte um die 40 teilnehmende Gruppen, Firmen und Vereine. Nicht nur Bonbons wurden geworfen, großen Anklang fand auch das verteilte Wassereis und das Bier. Ganz besonders die Anwohner im Lilienkuhl hatten sich gut auf den Festumzug vorbereitet.
  • Sportabzeichen Abnahme
    Der ATSV Stockelsdorf beginnt mit den Vorbereitungen und Abnahmen für das Sportabzeichen am 3. Mai auf dem Sportplatz Jahnstraße/Rensefelder Weg am Nachmittag von 18-19 Uhr.
  • Neuer Tai Chi Kurs ab 24. Februar
    Ab dem 24.02.23 startet wieder ein neuer Tai Chi-Kurs bei Thomas Schmitt-Schech. Die erste Stunde ist eine Schnupperstunde.
  • Neue Jugendleitung in der Tennisabteilung des ATSV Stockelsdorf
    Auf der kürzlich stattgefundenen Mitgliederversammlung der Tennisabteilung des ATSV Stockelsdorf wurden Antje Donner und René Ketzner einstimmig als neue Jugendwarte gewählt. Darüber hinaus haben die Mitglieder Stefan Weiler als ersten Abteilungsleiter für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt.